Montag, 8. Juni 2015

TTIP: Schreibt an eure Europaabgeordneten - am 10. Juni wird abgestimmt! Und: Online-Talk mit Thilo Bode am 9. Juni


"TTIP muss gestoppt werden! Das ist das Fazit Thilo Bodes nach seiner aufrüttelnden Analyse der Folgen des geplanten Freihandelsabkommens zwischen der EU und den USA: Mit der Verabschiedung des Abkommens würde ein Regelwerk in Kraft gesetzt, das in erster Linie Konzernen nützt, während es der Mehrheit der Menschen in den USA und Europa schadet. Es ginge zu Lasten von Verbrauchern, Arbeitnehmern und vielen kleinen und mittleren Unternehmen, zu Lasten der Umwelt und – das ist der wichtigste Aspekt – zu Lasten der Souveränität der Länder, in demokratischen Prozessen darüber zu entscheiden, welche Umwelt-, Verbraucher- und Arbeitnehmerrechte sie haben wollen. Das gilt es zu verhindern."

Das Buch von Thilo Bode zu TTIP hatte ich euch ja bereits vorgestellt. Jetzt gibt es mal wieder eine E-Mail-Aktion, und die Zeit drängt: Am 10. Juni stimmt das Europaparlament über eine Resolution zu TTIP an. Diese ist noch nicht die endgültige Entscheidung, wird aber wichtige Signale für die Endfassung liefern. Schreibt an eure Europaabgeordneten und äußert eure Bedenken! Ganz einfach hier.

Und wenn euch das Thema weiter interessiert: Am 9. Juni gibt es einen 60-minütigen Online-Talk zwischen Sebastian Matthes (Huffington Post) und Thilo Bode, den ihr nicht nur im Livestream verfolgen, sondern in dem ihr auch eure eigenen Fragen stellen könnt. Mehr Infos gibt es hier - dort könnt ihr euch auch kostenlos anmelden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen