Samstag, 21. März 2015

Nussriegel von foodloose


Hach, ich mag Produkttests - erst recht, wenn mir nette Leute leckere Produkte schicken. In diesem Fall waren es die Mädels von foodloose, die mich mit tollen Bio-Nussriegeln versorgten - vegan, laktose- und weizenfrei. Die Geschmacksrichtungen sind eher ungewöhnlich, wie ihr oben sehen könnt.

Der Delhi Delight war für mich nett, aber kein Renner, auch wenn der leichte Currygeschmack interessant war.

Der Sahara Dragon schmeckt nur ganz leicht nach Ingwer und hat daher auch meinem Mann gefallen. Sein persönlicher Favorit (und meine Zweitplatzierung) war aber der Garden Gusto - geschmacklich extrem rund und durch die Kirschen auch angenehm frisch.

Noch ein kleines bisschen besser fand ich die Poesie Amelie - aber eher im Winter, denn die Kombination ist doch eher weihnachtlich.

Der Frisco Crisp schließlich hat uns beiden gut geschmeckt und meinen Mann durch den enthaltenen Kakao sehr an Corny erinnert.

Kleiner Wermutstropfen als Nebenwirkung einer eigentlich positiven Tatsache: Die Riegel bestehen nur aus Nüsse und Trockenfrüchten und werden durch Agavendicksaft zusammengehalten. Auf "Füllstoffe" aus Getreide wird komplett verzichtet. Dadurch wird die Konsistenz aber eher hart, was mir mit meinen derzeitigen Zahnproblemen den ein oder anderen Schreckmoment beschert hat. Hat aber alles gut geklappt, alle Zähne sind noch drin!

Auf jeden Fall nachkaufen werde ich den Garden Gusto und die Poesie Amelie. Leider habe ich die Riegel bisher nirgendwo entdeckt, sie sind aber über den Onlineshop von foodloose zu beziehen. Ein Riegel kostet dort etwa 1,50 Euro. Außerdem gibt es noch verschiedene Nussmischungen, die ich allerdings nicht getestet habe.

Kommentare:

  1. mmmh, das Testpaket hätte ich auch gern genommen ;-)

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  2. guten morgen, liebe carola
    die mädels von foodloose sind ja aus hamburg. hier gibt es die riegel also fast überall zu kaufen. und das schon eine ganze weile. deshalb kenne ich sie natürlich auch schon und finde sie auch echt lecker. bis auf den mit curry :-)
    liebe grüße und ein schönes restwochenende!
    sandra

    AntwortenLöschen