Freitag, 15. November 2013

Vegan Wednesday #65


Vielen Dank für eure lieben Worte letzte Woche! Es hat gut getan, die Anteilnahme für unseren Katzenopa zu spüren. Vincent hatte über das letzte Wochenende ein paar gute Tage mit vielen Spaziergängen im Freien, aber seit Mitte der Woche ist es wieder deutlich schlechter. Der Abschied rückt wohl näher. Da Sebastian Mittwoch und Donnerstag ganztags eine Fortbildung besucht hat, bin ich dementsprechend im Homeoffice geblieben und habe ein Auge auf unser Katerchen gehabt, das aber sowieso die meiste Zeit nur schlafen wollte. Homeoffice entspannt aber in jedem Fall das Essen. Und das hier gab es:


Haferflocken mit Sojamilch und Kakaopulver zum Frühstück, wie so oft.



Kürbislasagne zum verfrühten Mittagessen um 11 Uhr. Ein zweites Mittagessen folgte dann um zwei.




Abends: Nussburger. Passt das Endivienblatt nicht perfekt?



Für zwischendurch: Schokolade.

Kommentare:

  1. oh Kürbislasagne *schmackofatz*
    Muss mal gucken, ob und wo es glutenfreie Lasagneplatten gibt...

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glutenfreie Lasagneplatten, die gleichzeitig vegan sind, sind leider schwer zu finden, fürchte ich :( Aber sag Bescheid, wenn du erfolgreich bist! War ich letztens nicht.

      Löschen
  2. Hallo Carola, wie meist sehr leckeres Essen! Ich kann diese Woche aufgrund einer starken Erkältung nicht teilnehmen. Die Topinambursuppenbilder waren dafür nicht ausreichend und so viel mehr war es auch nicht an diesem Tag. Die habe ich darum nur bei FB mit Freunden geteilt. Ich wünsche Euch, dass Ihr Euer Katerchen weiter so gut begleitet, damit er in Frieden gehen kann, wenn seine Zeit gekommen ist. Viele Grüße von Doris, der Anemone

    AntwortenLöschen