Donnerstag, 5. September 2013

Vegan MoFo 2013: Top 5 der Brotaufstriche


Brot ist wichtig; zumindest für mich. Ich kann einfach nicht jeden Tag Müsli essen. Mein Problem ist allerdings, dass ich süße Brotaufstriche nicht mag. Daher ist die Auswahl oft etwas mager. Hier seht ihr meine Top 5:

Vegane Leberwurst

Kichererbsen-Ingwer-Aufstrich

Rote-Bete-Meerrettich-Aufstrich

Sendi


Und, aber das ist kein Brotaufstrich: "Wie feine Lyoner" von Heirler oder, noch lieber, Hobelz-Aufschnitt mit Olive. Mmmmh!

Was esst ihr am liebsten auf's Brot, egal, ob selbst zusammengerührt oder gekauft?

Kommentare:

  1. Bei mir ist eigentlich nur wichtig, dass viel Abwechslung dabei ist. Und meistens wird das Brot sowieso noch aufgepeppt mit Tomaten, Salatgurke usw.
    Wenn's schnell gehen muss, nehme ich auch gerne die Streich's drauf-Brotaufstriche von Zwergenwiese (Sendi mag ich auch sehr gern). Wenn ich mehr Zeit habe, mache ich mir manchmal den falschen Eiersalat nach Björn Moschinski, einen Vrischkäse (http://vegan50plus.wordpress.com/2013/06/06/schnittlauch-frischkase-ii/) oder einen Vleischsalat (http://tierfrei-mampfen.blogspot.de/2011/11/deftiger-mayo-tofusalat.html)

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann auch nicht ohne Brot! Schönes körniges Vollkornbrot :-)

    Darauf schmier ich am liebsten Bärlauchaufstrich von Edeka oder Senf-Rucola von Alnatura ♥

    Liebe Grüße

    Jacy

    AntwortenLöschen
  3. Den Sendi mag ich am allerallerliebsten - hab ich auf Deine Empfehlung hin übrigens erste Mal gekauft! :-)
    Dann Rote-Bete-Meerrettich von Alnatura, Brotzeit von Zwergenwiese, 'Leberwurst' von Alnatura, Paprika-Chili-Pastete von diversen Herstellern.
    Da krieg ich gleich wieder Appetit... in die Küche und ein Brot schmieren :-)

    AntwortenLöschen
  4. Wir haben definitiv den gleichen Aufstrichgeschmack, das sind auch alles meine Favoriten. Und Avocado ist auch super (am besten zermatscht mit ein wenig Knoblauch und Salz und ein paar Scheiben Tomate). Manchmal ess ich auch total gern diese superhefigen Pasteten von Alnatura, die sind so richtig deftig, manchmal brauch ich das.

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag auch keine süßen Aufstriche. Mein liebster herzhafter ist Ajvar (mild), diese türkische Paprika-Paste. LECKER.

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, Sendi ist toll- generell mag ich die Aufstriche von Zwergenwiese sehr gerne. Die Rote Bete Streichcreme habe ich eine Zeit lang auch ganz gerne gegessen, aber seit mir die mal im Kühlschrank nach nur kurzer Zeit im Kühlschrank schimmelte, habe ich sie nicht mehr gekauft...


    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen