Montag, 1. April 2013

Vegan-Wednesday-Osterspecial: Mein veganes Osternest


Ist das Osterkörbchen, das ich von einer Freundin bekommen habe, nicht wundervoll? Drin enthalten: Ein selbstgemachter veganer Labello, ein selbstgemachtes Zucker-Salz-Peeling mit Zitrusduft, ein selbstgehäkeltes Monsterchen, echtes Heu - und sogar das Nest ist selbst gemacht! Die Anleitungen für das Peeling und die Schale findet ihr im Buch "Mit Liebe selbst gemacht" von Marlies Busch. Ich hab mich riesig gefreut!

Außerdem im Osternest: von meiner Mutter ein Hochzeitsalbum für uns beide, das gleichzeitig auch als Gästebuch verwendet werden kann, und dieses Buch:


Das habe ich mir allerdings selbst gekauft, von einem Büchergutschein von Weihnachten. Jetzt bin ich sehr gespannt auf die Rezepte!

In diesen zwei Bilder erschöpft sich leider auch schon mein Beitrag zum Vegan-Wednesday-Osterspecial. Kulinarisch hochwertig war und ist unser Osterwochenende nämlich nicht, sondern eher Standard. Teilweise brauchen wir auch einfach Reste auf. Das sieht bei euch hoffentlich anders aus! Noch bis Donnerstag könnt ihr eure Beträge bei Regina verlinken. Habt einen schönen Ostermontag!

Kommentare:

  1. das ist aber eine ausgesprochen liebe Freundin, die Dich so nett beschenkt!
    Echt süß, das Monster!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    da hat Deine Freundin sehr schöne Geschenke für Dich ausgesucht.
    Ganz toll! Selbstgemachten Labello, wow!

    Viel Spaß mit dem neuen Buch
    wünscht Dir
    Anfrieda

    AntwortenLöschen
  3. oh wie toll! Das ist wirklich ein herzallerliebstes Osternest! Danke auch für den Link zum selbstgemachten Lippenpflegestift! =D

    AntwortenLöschen
  4. Das Buch liegt auch ganz oben auf meinem Lesestapel, ich versuche gerade, mich mit veganen Käsealternativen anzufreunden, und da ich noch von keiner gekauften Sorte überzeugt war, werd ich's jetzt eben selber probieren ;) Dieses Buch wurde mir dafür sehr ans Herz gelegt! Ich bin schon gespannt, ob du vor mir was daraus ausprobierst!
    Viele liebe Grüße,
    Zoe

    AntwortenLöschen
  5. Oh, Du musst unbedingt mal erzählen, wie das Buch so ist und ob es sich lohnt, das zu kaufen! Hast Du schon was ausprobiert??

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, bisher noch nicht, aber du kannst sicher sein, dass ich dann was posten werde! Bei uns ist es derzeit finanziell ziemlich knapp, daher vermeide ich jegliche Sonderzutaten. Aber bald wird es besser, und dann geht's los :)

      Löschen
  6. Vegan? ESST STEINE !!!!

    AntwortenLöschen