Montag, 4. März 2013

Das Board zum Vegan Wednesday #29


So, hier kommt jetzt endlich das Board zum Vegan Wednesday *klick* Ich habe es gestern schon fertig gestellt, aber vielleicht hat es ja jemand noch nicht gesehen! Eventuell vorhandene Haustierbilder habe ich auf das Pet-Board gepinnt, das Julia letzten Sonntag angelegt hat. Es sind wieder eine Menge wundervolle Essensbilder zusammengekommen, schaut rein!


In eigener Sache möchte ich mich zuerst dafür entschuldigen, dass ich gestern einige Kommentare erst am Samstag Abend freigeschaltet habe. Ich war den ganzen Tag unterwegs, und zu solch Leistungen ist mein uraltes Smartphone (drei Jahre, Android 1.6...) leider nicht mehr fähig.

Und außerdem möchte ich mich noch mal für die ganzen lieben Glückwünsche und auch Hilfsangebote bedanken! Mit einem so tollen Echo hatte ich wahrhaftig nicht gerechnet. Ich hatte gedacht, ich schreibe das, und es verhallt weitgehend ungehört (was ja auch gar nicht schlimm gewesen wäre). Aber nein... Wohooo! Allerdings muss ich einigen wohl etwas die Begeisterung nehmen, denn da mein Freund Omni ist, wird es eine vegane Hochzeit bei uns nicht geben. Das käme mir irgendwie komisch vor. Aber natürlich werde ich beim Hochzeitsmenü nicht nur Pommes mit Salat essen, und auch beim Polterabend wird der vegane Teil des Buffets nicht nur eine Nebenrolle spielen. Wir planen noch. Hier seht ihr übrigens meine "Antwort" auf seinen Antrag. Wieso wir so irre gucken, bleibt unser Geheimnis; warum wir allerdings das Schild bemalt haben, kann ich euch verraten: Sebastian ist Lehrer (bzw. Referendar) und hat den Antrag mit Hilfe seiner Schulklasse gestaltet. Leider kann ich euch die Bilder nicht zeigen, aber die SchülerInnen haben eine Menge Plakate hochgehalten, die seine Vorzüge preisen - von "pflegeleicht" über TÜV-geprüftes "ehegeeignet" und "Wenn ich groß bin, will ich so werden wie er!" bis hin zu "Leider geil" war alles dabei! Und da er seinen Klasse die Präsentation anschließend natürlich auch gezeigt hat, haben wir dann meine Antwort noch als Foto dahintergehängt.



Ich hoffe, ihr hattet alle einen tollen Sonntag - ich wünsche euch eine wunderschöne und erfolgreiche Woche! Und weil ich in dem ganzen Durcheinander leider noch gar nicht dazu gekommen bin, meinen eigenen Vegan Wednesday zu zeigen, hole ich das jetzt noch schnell nach:

Zum Frühstück gab es Müsli mit Sojamilch, da habe ich natürlich prompt das Fotografieren vergessen...




Vormittags: Ein Apfel.



Zum Mittagessen gab es Chili sin carne mit Vollkornbrot.



Nachmittags: eine Sojamilch-Banane-Matcha-Shake.



Abends hatte ich selbstgerollte Sushi und noch eine heiße Orange.

Kommentare:

  1. Wie süß ist denn bitte die Idee die Schulklasse mit einzubinden? Echt toll ... Alles Gute euch ....

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es klasse, dass die ganze Schulklasse am Heiratsantrag beteiligt war. Da hättest Du ja gar nicht nein sagen können ;-). Ich wünsche Euch alles Gute und viel Spaß (!) beim Planen und Gestalten der Hochzeit! LG fraujupiter

    AntwortenLöschen
  3. Oooooh, wie süß! :) <3
    Und danke für die Details.... ;)

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein super süßer Heiratsantrag :)
    Vor allem das TÜV-geprüfte "ehegeeignet" :D

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja wirklich eine total süße Idee gewesen <3

    Ich liebe es, von anderen Heiratsanträgen zu hören :)

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Board, nettes Paar – top ;)

    AntwortenLöschen