Dienstag, 15. Januar 2013

Use Up-Along Runde 2: der Round Up mit den Ideen


Hurra, das Projekt ist anscheinend ein voller Erfolg! Alle TeilnehmerInnen sind schon fleißig am Aufbrauchen, wie ich gesehen habe. Ich mittlerweile auch, auch wenn es bei meinem letzten Post noch nicht so aussah. Aber am Wochenende konnte ich einiges wegschaffen. Und die restlichen Ideen wollen jetzt demnächst umgesetzt werden.


Für die zweite Etappe haben sich die Reihen zwar etwas gelichtet, aber wir sind immer noch zu neunt (und natürlich nehme ich die Posts weiterhin entgegen und ergänze dann fließig hier!).


znm hat mit einem Kuchen gleich eine Menge Zutaten auf einmal verwertet.



Petra hat eine Use-Up-Along-Rezeptereihe begonnen.



Mimi hat ihre erste Aufbrauchwoche fotografisch festgehalten. Und hier folgt gleich die zweite.



Kalinka hat ebenfalls schon eine Menge verbraucht, sucht aber noch nach einigen Anregungen.



cookies&style sucht auch noch nach Ideen für ihre rot markierten Zutaten.


Yannic listet auf, was in der nächsten Zeit auf dem Kochplan steht.



gemueseistmeingemuese nimmt sozusagen unter erschwerten Bedingungen teil: kein Zucker bis Ende Januar.



Maria präsentiert uns ihr (teilweise sehr ausgefallenen!) Top Ten der geplanten Rezepte.



Frau Schulz zeigt neben der Liste mit ihren Plänen auch Fotos der vergangenen Woche.



Jess hat schon einige Rezepte zusammengestellt, sucht aber noch nach weiteren Ideen.



essenundlieben hat, so kommt es mir zumindest vor, schon fast alles aufgebraucht. Respekt!


Meine eigene Liste findet ihr hier. Und wie geht es jetzt weiter? Am 28. Januar ist ein erster Zwischenstand fällig. Den Post dazu veröffentliche ich ein paar Tage vorher und halte den Link dann in der Übersicht fest. Ich bin schon total gespannt und hoffe, dass ihr ebenso viel Spaß beim Ausprobieren neuer Rezepte habt wie ich! Sojamedaillons habe ich mittlerweile schon für mich entdeckt, und ich freue mich auf das, was noch auf mich wartet.

Kommentare:

  1. Carolaaa, ich mache auch noch mit (habe nur verplant, dass wir unsre Links ja posten mussten):
    Das gab es in Woche 1:
    http://frauschulzwirdvegan.blogspot.de/2013/01/use-up-along-woche-i.html
    Und dies sind die Pläne für den Rest:
    http://frauschulzwirdvegan.blogspot.de/2013/01/use-up-along-etappe-ii.html
    An der Übersicht, was ich in der zweiten Woche verkocht habe, sitze ich gerade, die folgt morgen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Carola :)
      Nächstes Mal bin ich nicht so trödelig ;)

      Löschen
    2. Hallihallo - ich habe auch in der zweiten Woche ordentlich Vorrat verkocht und es dokumentiert - frei nach dem Motto: "So lecker kann Vorratskochen sein"

      http://frauschulzwirdvegan.blogspot.de/2013/01/use-up-along-woche-ii.html

      Löschen
  2. Huhu,
    kann man auch jetzt noch mit machen? =)
    Finde die Idee super, da ich auch einiges im Schrank rumfliegen habe, was ich mal aufbrauchen könnte!

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, dann begebe ich mich nachher mal an meine Liste :)

      Löschen
  3. huhu
    ich bin auch noch dabei! ich habe mich offenbar mehr damit beschäftigt, das zeug zu „verbraten“, als darüber zu berichten - sooorry!
    ich hole das natürlich schnellstens nach :-)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Wollte nur mal die Rückmeldung geben, dass mich dein Projekt ebenfalls ermuntert hat, den Inhalt mein TK-Fachs und des Vorratsscchranks zu verbrauchen. Komme nur nicht dazu, es zu verbloggen, zumal ich bei öffentlicher "Zur-Schau-Stellung" dazu neige, mich unter Druck zu setzen, und das mag ich grad nicht haben!^^

    Danke für die Impulse,
    Momo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, aber kann ich gut verstehen - bei dir läuft ja auch sonst einiges :)
      Liebe Grüße
      Carola

      Löschen
    2. Ist auch grad nur so ne Phase!^^ Reicht grad einfach, was ich so an Projekten laufen habe! Ich übe mich in Zurückhaltung (das sollte grad mal groß geschrieben werden!*g)...
      Aber ich finde die Projektidee einfach super, v.a. weil ich jetzt endlich mal dazu komme, all´ das auszuuprobieren, was ich im Anfall von "unbedingt-mal-kochen" eingesackt habe! ;)

      Liebe Grüße,
      Momo

      Löschen
    3. Die Tellerchen-Gruppe, stimmt's? ;)

      Löschen
    4. Ne, die ist frei von Schuld. Ich bin einfach sehr anfällig für Neues, das mich hier und dort anlacht!^^ Deswegen muss ich mich von Zeit zu Zeit zurückpfeifen, damit´s nicht zuviel wird mit all´ den Sachen, die ich noch so machen will...;)

      Löschen
    5. So richtig mach ich ja nicht mit - aber da du mich so inspiriert hast hier mal ohne Konzept ohne Planung ein Use-up-Along-Rezept von mir! ;)

      LG, Momo

      Löschen
    6. Ups, den Link sollte ich vielleicht auch mal dazutun!^^
      http://einfachveganleben.blogspot.de/2013/01/indisches-dal.html

      Löschen
  5. Ahh ich hab voll die Zeit übersehen: Ist im Moment so viel los :)
    http://cookie-ninja.de/use-up-along-rezept-suche/

    AntwortenLöschen
  6. Taaada, Woche 2. Bin stolz, hab kaum was Neues gekauft. :)

    http://mimis-fairycakes.blogspot.de/2013/01/use-up-along-2013-woche-2.html

    AntwortenLöschen
  7. und ich bin auch noch dabei. Brauche meine Sachen zwar eher planlos auf - aber in meinen Rezepten werden wann immer möglich Dinge aus der Vorrats-Vernichtungs-Liste verwendet. Hier ein aktueller Zwischenstand, quasi druckfrisch: http://essenundlieben.wordpress.com/2013/01/23/uua2013-zwischenstandmeldung2/

    AntwortenLöschen