Montag, 23. Juli 2012

Kiwilikör


Mit Bier, Wein oder Sekt braucht man mir nicht kommen. Umso lieber trinke ich Hochprozentiges, und hier gilt: je süßer, desto besser. Überrascht das irgendwen? Jedenfalls war dementsprechend dieser wundervolle Likör auch ganz nach meinem Geschmack.

Zutaten (für ca. 1 Liter):
6 geschälte Kiwis
450 g Zucker
1/2 TL Orangenschale
1/2 TL Zitronenschale
2 EL Zitronensaft
250 ml Wasser
375 ml Wodka (50%)
wer mag: 1 Tropfen grüne Lebensmittelfarbe

Kiwis grob klein schneiden und mit dem Zucker in einer Schüssel ca. eine Stunde stehen lassen. Orangenschale, Zitronenschale und Zitronensaft dazugeben. Alles in ein sauberes 2-Liter-Glas geben und Wasser, Wodka und evtl. Lebensmittelfarbe dazugeben. Das Glas verschließen und an einem kühlen dunklen Ort zwei bis drei Wochen stehen lassen. Gelegentlich schütteln.
Durch ein feines Sieb in ein sauberes Gefäß abgießen, die festen Rückstände wegwerfen (oder aufessen). Das Gefäß verschließen und eine Woche stehen lassen. Die Flüssigkeit in das endgültige Gefäß abziehen (oder durch einen Kaffeefilter o. ä. filtern). Vor dem Servieren einen Monat reifen lassen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen